Bei uns sind Sie in guten Händen!

Wir suchen Verstärkung!

Sie sind Physiotherapeut? Melden Sie sich gerne bei uns!

Sutelstraße 58

30659 Hannover

0511 64 05 005

Physiotherapie Radius Ohnimus

 

.

Wärmetherapie

Durch Wärmezufuhr wird lokal oder systemisch thermische Energie dem Organismus zugeführt, die den Stoffwechsel, die Durchblutung und die Organfunktionen beeinflußt.

 

Anwendungsweise:

  • Fango
  • feuchte Wärme
  • heiße Rolle

 

Wirkungsweise:

  • Schmerzlinderung
  • antiphlogistische Effekte (vorwiegend bei chronischen Entzündungen)
  • eine Muskeldetonisation
  • eine verbesserte Dehnbarkeit bindegewebiger Strukturen
  • eine Durchblutungssteigerung

 

 

Bei milden systemischen Überwärmungsmaßnahmen (Hyperthermie) sind zusätzliche immunstimulierende Effekte möglich.

 

Unerwünschte Wärmewirkungen sind

  • die Verstärkung von Ödemen und Blutungen
  • prophlogistische Effekte bei akuten Entzündungen
  • in Abhängigkeit von Dauer, Größe und Intensität können sie belastend für das Herz-Kreislaufsystem sein.

 


.
.

xxnoxx_zaehler