Bei uns sind Sie in guten Händen!

Wir suchen Verstärkung!

Sie sind Physiotherapeut? Melden Sie sich gerne bei uns!

Sutelstraße 58

30659 Hannover

0511 64 05 005

Physiotherapie Radius Ohnimus

 

.

Manuelle Therapie

Manuelle TherapieEffektive Form der Physiotherapie zur Mobilisation und Stabilisation von Wirbelsäulen- und Extremitätengelenken. Spezifische Untersuchung und Behandlung aller Strukturen um ein Gelenk (Muskeln, Kapsel, Bänder, Weichteile, Nerven).

 

 

 

 

 

Definition:

Manuelle Therapie ist eine komplexe Behandlung von Bewegungsstörungen der Funktionseinheit Gelenk-Muskel-Nerv mit Hilfe von translatorischen Gelenkmobilisationen, der aktiven und passiven Dehnung verkürzter muskulärer Strukturen und die Kräftigung der abgeschwächten Antagonisten. Gleichzeitig wird der Patient in speziellen Gelenk- und Muskelübungen geschult. Die therapeutischen Techniken unterstützen die Wiederherstellung der physiologischen Gelenkfunktionen und sollten diese erhalten.

Die krankengymnastische manuelle Therapie enthält keine passiven Manipulationstechniken von blockierten Gelenkstrukturen an der Wirbelsäule.

 

Leistung:

  • gezielte Gelenkmobilisation (translatorisches Gleiten, Traktion, Weichteiltechniken)
  • spezielle Gelenk- und Muskelübungen wie Automobilisation, Autostabilsation und der Übertrag in den Alltag

.
.

xxnoxx_zaehler